Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Betreungsverein

Rhein-Lahn

 

Telefon : 02603-3910

Fax:       02603-919488

Mail:      drk-btv-rhein-lahn(at)t-online.de

Info des BTV zu Corona

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Ehrenamtler, der Vorstand und die Mitarbeiterinnen des Betreuungsvereines des DRK-Kreisverbandes Rhein-Lahn e.V. haben wegen der Verbreitung der Krankheit Covid-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) entschieden, alle geplanten Gruppenaktivitäten und alle Veranstaltungen bis auf Weiteres auszusetzen.   Weiterlesen

Ausbildung für ehrenamtliche Betreuer beginnt wieder

Grundkurs „Betreuungsrecht“ beginnt am 02. April 2020 Weiterlesen

Neue Vorsitzende des Betreuungsvereines stellt sich vor

Der Betreuungsverein des DRK-Kreisverbandes Rhein-Lahn e.V. hat seit dem 04.09.2019 eine neue Vorsitzende: Heike Mies Weiterlesen

Bürgersprechstunde an Rosenmontag

Die Sprechstunden des BTV beim Amtsgericht in Lahnstein und beim DRK in Nastätten fallen wegen Rosenmontag aus.   Weiterlesen

Einladung zum Aufbaukurs "Betreuungsrecht"

Absolventen des Grundkurses Betreuungsrecht aus 2017 und 2018 werden herzlich hierzu eingeladen zur Vertiefung der im Grundkurs vermittelten Inhalte.   Weiterlesen

Adventskaffee 2018

Liebe Freunde der Betreuungsvereine, liebe ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer,   Weiterlesen

Mitarbeiterinnen des BTV wurden geehrt

Frau Elbert und Frau Hamlischer vom Betreuuungsverein haben an der Fortbildung: Netzwerk Betreuungsrecht - 25 Jahre Betreuungrecht in Rheinland-Pfalz" vom 15.05.-16.05.2018 teilgenommen   Weiterlesen

Workshop Stressbewältigung

Der Workshop Stress Bewältigung im ehrenamtlichen Betreueralltag am 22.03.2018 in den Räumen des DRK Kreisverbandes in Bad Ems wurde von den vielen Teilnehmer/Innen gut angenommen.   Weiterlesen

Betreuungsvereine im Rhein-Lahn-Kreis bieten individuelle Beratung AWO will Angebot vor Ort organisieren

Schwere Kost statt leckerer Küche wurde im AWO-Zentrum verabreicht. Die beiden Referentin-nen Maria Hamlischer und Ekaterina Kirsch hatten sich zur Aufgabe gestellt, den Besuchern das Thema „Vorsorge für ein selbstbestimmtes Leben“ nahe zu bringen.   Weiterlesen

Adventkaffee 2017

Viele ehrenamtliche Betreuer und Betreuerinnen haben auch im letzten Jahr wieder an den Adventskaffee der BTVs der AWO und des DRK in der Stifung Scheuern in Nassau teilgenommen.   Weiterlesen

Seite 1 von 3.